©SV Litzelstetten e.V. Abteilung Fußball
Frauen Verbandspokal
SV Litzelstetten e.V. Fußball
SG Bad Dürrheim/Oberbaldingen – SV Litzelstetten 0:3 (0:1) Die erste Runde des Verbandpokals bestritten wir gegen die Bezirksligisten aus Bad Dürrheim und Oberbaldingen. Zunächst schien alles gegen uns zu laufen – durch Sperrungen und Umleitungen war die Fahrt beschwerlich, das Warmmachen kam zu kurz und es regnete ununterbrochen. Zusätzlich mussten wir schon nach 6 Minuten zwei Mal verletzungsbedingt wechseln. Gute Besserung an Lisa und Xenia, wir hoffen, dass ihr bald wieder fit seid! Trotz dieser Umstände ließen wir uns aber nicht aus der Ruhe bringen und erzielten durch Lara T. schon in der 8. Minute das erste Tor. Danach wurde die Partie unruhig und durch sehr viele Fouls oftmals unterbrochen. An dieser Stelle auch gute Besserung an die Spielerin der SG Bad Dürrheim/Oberbaldingen, die sich in der zweiten Halbzeit verletzte. Zwischen einigen Ungenauigkeiten und hektischen Flanken nach vorne versuchten wir trotzdem unser Spiel durchzuziehen und mit einfachen Kombinationen den Gegner zu bezwingen. So landeten wir zwar häufig vor dem gegnerischen Tor, konnten unsere Führung jedoch nicht ausbauen. Erst gegen Ende des Spiels, als auch die Kraft unserer Gegner deutlich nachließ, erhöhten wir durch Anna C. auf 2:0, und in der 90. Minute durch Nuria H. auf 3:0 (Vorlage Noreen S.). Das Endergebnis war definitiv verdient, jedoch müssen wir in Zukunft aufpassen, uns gegen schwächere Gegner nicht runterziehen zu lassen und vor dem Tor konsequenter zu sein. Wir freuen wir uns über den Einzug in die 2. Runde und den Saisonstart am kommenden Wochenende! Es spielten: Eike M. – Xenia K. (6. Lara K.), Alica W., Sarah Z., Carmen B. (60. Luna M.) – Noreen S., Melina M., Lisa B. (6. Nuria H.) – Julia K., Lara T., Anna C.